Wir sind open-sourced

Jeder kann den Code einsehen.

Wir sind
non-profit

Gesundheit und Sicherheit der Gesellschaft sind im Vordergrund.

Wir sind
transparent

Unsere Ziele und Schritte sind in aller Öffentlichkeit.

Wir sind
Forschung

Wir suchen systematisch nach neuen Erkenntnissen.

Wir forschen für Studenten, Schleswig-Holstein und die Welt an der Fachhochschule Kiel.

Forschungsapp

Der Weg zur Uni ohne Corona. Von Studenten für Studenten.

Studenten der Fachhochschule haben eine mobile Warn-App „OHIOH -Research“ kreiert. Informationen werden per Kurzfunk-Dienst "Bluetooth" gesammelt und die Anwendung fokussiert sich auf Forschungsfragen. In diesem Beitrag findest du, wie das alles funktioniert!

Szenarien für den Umgang mit Infektionen

Die Entwickler können mindestens zwei Szenarien für den Umgang mit den Infektionen anfertigen, wenn wenigstens 50% der Studierenden diese App nutzen. Demnach bekommt die Universitätsverwaltung die Handlungsempfehlung und wird entsprechend maximal entlastet.

Wir forschen an der Fachhochschule Kiel.

Sicherheit & minimaler Stromverbrauch

Ganz klar, die Nutzung ist freiwillig. Die Tracing-App erfasst Kontakte, aber nicht persönliche Daten. Die Applikation braucht nicht mehr Strom als ein Paar kontaktlose Kopfhörer.

Usere Story

Das Fahrrad wurde schon geparkt. Mit dem Kaffeebecher in der Hand stehe ich vor den Türen der Fachhochschule. Es bleibt nur noch das Handy aus der Tasche zu nehmen und mich auf fh-kiel.de einzuloggen. Da finde ich den Link zur Anmeldungsseite der OHIOH-Research-App. Der letzte Schritt ist natürlich freiwillig und selbstverständlich könnte ich einfach zum Seminarraum gehen. Doch der kürzeste Weg ist nicht immer der sicherste. Ich befolge diese Regeln an unbekannten Orten. Nach der Corona-Krise sieht sogar unsere Alma Mater in meinen Augen ziemlich fremd und unsicher aus. "Um den studentischen Alltag so schnell wie möglich zu normalisieren...", lese ich auf der Homepage...
Ein lohnendes Ziel. Aber schauen wir zuerst, wie dies alles funktioniert und finden die Informationen über die Entwickler. (Link zu Story)

Downloade hier unsere App!

Ab Mittwoch den 30.09.2020 steht dir unsere OHIOH-Research-App für einen sicherern Hochschulaltag hier zum Herunterladen bereit.